POSTS
PORTFOLIO
SEARCH
SHOP
Your address will show here +12 34 56 78
  • Text Hover

DAS  erwartet dich als MITGLIED

Du hast dich vielleicht schon gefragt, was denn nun mit deiner Mitgliedschaft passiert, hier folgen alle Details:

1. Facebook-Netzwerk
Sobald du deinen Mitgliedsbeitrag eingezahlt hast, wirst du zu unserem Netzwerk hinzugefügt.
Wir hoffen, dass ihr euch dort zum einen als Künstler und Künstlerinnen austauschen könnt, zum anderen werden wir dort vereinsinterne Stammtische organisieren, Events, Partys oder auch mal ein Wochenende auf der Burg Wildegg.

2. Casting
Mit deiner Vereinsmitgliedschaft wirst du von nun an automatisch zu Castings eingeladen und wirst intern diesbezüglich informiert.

3. Eintrittspreise
Bei Veranstaltungen mit Eintrittspreisen bekommst du auf deine eigene Karte 1 Euro Rabatt.

4. SchauspielerInnen-Kartei
Als Vereinsmitglied bieten wir dir die Möglichkeit auf unserer Website in die SchauspielerInnen-Kartei aufgenommen zu werden. Dafür möchten wir einige Headshots von dir machen.

5. AGBs 
Mit deinem Beitritt zum Wiener Spielwut Kulturverein erklärst du dich einverstanden zu folgenden AGBs:
Hinweise zur Datenverarbeitung
Der Auftragnehmer ist berechtigt, ihm anvertraute personenbezogene Daten im Rahmen der Zweckbestimmung des Vertragsverhältnisses zu verarbeiten. Der Auftraggeber leistet dem Auftragnehmer Gewähr, dass hierfür sämtliche erforderlichen Maßnahmen insbesondere jene im Sinne des Datenschutzgesetzes, wie etwa Zustimmungserklärungen der Betroffenen, getroffen worden sind.
Rechtsgrundlage der Verarbeitung:
Aktives Mitglied:
Erfüllung eines Vertragsverhältnisses - Vermittlung
Zweckbindnug der Verarbeitung:
Kontaktdaten (Name, Adresse, E-Mail, Telefon), Fotos, Biometrische Daten (Größe, Gewicht, Augenfarbe, etc.)
Urheberrechte
Die Urheberrechte an den vom Auftragnehmer und beauftragten Dritten geschaffenen Werke (insbesondere Anbote, Berichte, Analysen, Gutachten, Organisationspläne, Programme, Leistungsbeschreibungen, Entwürfe, Berechnungen, Zeichnungen, Datenträger etc.) verbleiben beim Auftragnehmer. Sie dürfen vom Auftraggeber während und nach Beendigung des Vertragsverhältnisses ausschließlich für vom Vertrag umfasste Zwecke verwendet werden. Der Auftraggeber ist insofern nicht berechtigt, das Werk ohne ausdrückliche Zustimmung des Auftragnehmers zu vervielfältigen und/oder zu verbreiten. Keinesfalls entsteht durch eine unberechtigte Vervielfältigung/Verbreitung des Werkes eine Haftung des Auftragnehmers (Unternehmensberaters) – insbesondere etwa für die Richtigkeit des Werkes – gegenüber Dritten.
Schlussbestimmungen
Die Vertragsparteien bestätigen, alle Angaben im Vertrag gewissenhaft und wahrheitsgetreu gemacht zu haben und verpflichten sich, allfällige Änderungen wechselseitig umgehend bekannt zu geben. Änderungen des Vertrages und dieser AGB bedürfen der Schriftform; ebenso ein Abgehen von diesem Formerfordernis. Mündliche Abmachungen bestehen nicht.

6. Mitgliedsbeitrag
Wir bitten dich innerhalb der ersten zwei Wochen deinen Mitgliedsbeitrag von 30 Euro auf folgendes Konto zu überweisen:
Wiener Spielwut
AT082011183910426200
GIBAATWWXXX
Dieser gilt für 1 Jahr ab Eintrittsdatum.